brand    kit            FOM_Logo01_2012_rgb
                                   sachsen-anhalt_uni_magdeburg        sachsen-anhalt_uni_magdeburg
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

 

wir haben das Vergnügen Sie zur neunten Ausgabe der Konferenz der Fakultät für deutsche Ingenieur- und Betriebswirtschaftsausbildung (FDIBA) der TU Sofia einzuladen. Das Motto der Veranstaltung  lautet diesmal:

 

Die Digitale Transformation – Herausforderungen im technologischen,
wirtschaftlichen und sozialen Wandel

 

Auf der Konferenz werden Beiträge zu Themen präsentiert, die mit den Forschungstätigkeiten an der FDIBA in Zusammenhang stehen:
• Maschinenbau
• Mechatronik
• Computer- und Informationssysteme
• Wirtschaft und Management
Die Konferenz findet am  30. November – 1. Dezember 2017 I’m Internationalen Begegnungszentrum „Helmut Böhme“ der TU Sofia statt.
Die Organisatoren haben sich zum Ziel gesetzt, dass die präsentierten Beiträge ein möglichst breites Publikum erreichen. Deshalb soll die Konferenz von SCOPUS indexiert werden – eine populäre Datenbank mit wissenschaftlichen Publikationen – und im Register der Publikationen für offenen Zugang DOAJ eingetragen werden.
Aus diesem Grund warden bestimmte Anforderungen an das Format der Beiträge gestellt:
1. Die Beiträge können auf Wunsch der Autoren auf Deutsch oder Englisch verfasst werden,  jedoch müssen der Titel und das Zusammenfassung zweisprachig – auf Englisch und Deutsch sein;
2. Die maximalle Länge der Beiträge ist 4 Seiten.
3. Die Vorträge können auf Deutsch oder Englisch gehalten werden;
4. Alle bibliographischen Angaben müssen in lateinischer Schrift sein;
5. Die Beiträge müssen fristgemäß zur Begutachtung eingehen;
6. Es werden nur Beiträge veröffentlicht, die während der Konferenz präsentiert wurden.
Bitte beachten Sie: Alle Beiträge werden nur durch das Konferenzverwaltungssystem akzeptiert. Bitte registrieren Sie sich und reichen Sie Ihren Beitrag über den “Anmeldung” Reiter ein.

Wichtige Fristen:

1. Eingang der Konferenzbeiträge zur Begutachtung: 30. September 2017, 15:00 OEZ (ABGESCHLOSSEN)
2. Annahmebestätigung: 17. Oktober 2017 (ABGESCHLOSSEN)
3. Eingang der Endversionen der Beiträge: 5. November 2017 (ABGESCHLOSSEN)

Kontaktpersonen:

Hauptvorsitzender:   Aleksandar Tsenov <aleksandar.tsenov@fdiba.tu-sofia.bg>
Organisationskoordinator:  Hristomir Yordanov <yordanov@fdiba.tu-sofia.bg>
Technischer Koordinator:  Yordan Yordanov <yordan.yordanov@fdiba.tu-sofia.bg>

Die Konferenz wird dank der finanziellen Unterstützung des DAAD organisiert.